19. ordentl. Mitgliederversammlung

Motorradclub Mantel unter neuer Führung – Willi Härtl zum Präsidenten gewählt

Die neue Vorstandschaft 2017
Die neue Vorstandschaft 2017

Gleich am ersten Samstag des Jahres trafen sich die Biker zur Jahreshauptversammlung im Gewölbesaal des Vereinslokals „Gasthaus zur Post“. Mehr als die Hälfte aller Mitglieder war zu der Versammlung mit den anstehenden Neuwahlen erschienen. Vorsitzender Klaus Koschig gab die Tagesordnung bekannt und berichtete im Anschluss über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr. Highlights waren wieder die obligatorischen Feste wie das Ripperlessen im April, der Grillabend im August und die Saisonabschlussfeier im November, die alle bestens besucht waren. Wegen der schlechten Witterung im vergangenen Jahr wurden nur wenige gemeinschaftliche Motorradausflüge durchgeführt. Das wird in dieser Saison hoffentlich besser.
Leider verstarb im letzten Jahr das Gründungsmitglied Heinz Schmid, dem die Mitglieder nochmal mit einer Schweigeminute gedachten.
Klaus Koschig bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in der gesamten Vorstandschaft und auch besonders bei dem Mann am Grill, Karlheinz Östreicher, ohne dem die Durchführung des Sommerfestes kaum vorstellbar sei.
Es folgte der Kassenbericht von Schatzmeister Thomas Biller, der für das abgelaufene Jahr eine fast ausgeglichenen Bilanz aufweisen konnte. Die Kassenprüfer Rainer Gebhardt und Karl-Heinz Schleyer bestätigten die ordnungsgemäße Kassenführung – alles top!
Einstimmig wurde zuerst der Schatzmeister und im Anschluss die übrige Vorstandschaft von der Mitgliederversammlung entlastet. Bevor nun die Neuwahlen anstanden, beschlossen die Mitglieder noch eine Satzungsänderung bezüglich der Vorstandsstruktur.
Leider stand Klaus Koschig nach 10-jähriger Amtsführung nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung. Der bisherige Stellvertreter Willi Härtl wurde einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Thomas Biller bleibt Schatzmeister und Charly Brunner ist weiterhin der Schriftführer. Auch die beiden Kassenprüfer Rainer Gebhardt und Karl-Heinz Schleyer wurden im Amt bestätigt. Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde Sebastian Plößl gewählt.

Willi Härtl bedankte sich bei allen Mitgliedern und besonders bei Klaus Koschig für die jahrelange hervorragende Vereinsführung.

In geselliger Runde ließ man den Wahlabend ausklingen.